Ruhewald Greußenheim oder Friedwald ® Schwanberg - Rieneck Spessart

Ruhewald Greußenheim oder Friedwald ® Schwanberg - Rieneck Spessart

Ein Ort der Stille und der ruhigen Besinnung: Ruhewald Naturbestattung® Greußenheim

Es ist ein tröstender Gedanke für viele Menschen, die letzte Ruhe nicht auf einem Friedhof, sondern in einem Wald in der friedlichen Natur zu finden. Die Asche des Verstorbenen wird an den Wurzeln eines Baumes beigesetzt. Diese Bestattungsart steht für die symbolische Unsterblichkeit, da durch die Urnenbeisetzung an der Wurzel die Hülle des Verstorbenen schneller in den Naturkreislauf zurückgelangt. Das Konzept des Ruhewaldes beruht auf Natur und Naturbelassenheit.

Oft ist die Familie in Deutschland oder auf der ganzen Welt verteilt, und die Grabpflege wird zur lästigen Pflichtaufgabe. Auch kann es sein, dass jemand aus religiösen Gründen nicht auf einem normalen Friedhof beerdigt werden möchte.

Um sich dem Wandel in der Bestattungskultur anzupassen und jede Beisetzung so individuell wie möglich zu gestalten, hat die Gemeinde Greußenheim seit November 2016 den ersten Ruhewald im Landkreis Würzburg. Hier kann jeder einen Beisetzungsplatz erwerben, unabhängig von Wohnort oder Konfession. Einzige Voraussetzung ist der Erwerb einer Grabstelle, wie auf jedem normalen Friedhof auch. Der Ruhewald Greußenheim bietet verschiedene Baumkategorien. Die Preise variieren, sind aber günstiger als auf den meisten herkömmlichen Friedhöfen. Alle Bäume bieten die gesetzliche Mindestruhefrist von 15 Jahren, je nach Kategorie ist die Nutzungsdauer aber deutlich länger. Hinzu kommt eine einmalige Bearbeitungsgebühr pro Beisetzung und, auf Wunsch, eine Gedenktafel. Weitere Kosten für die Grabstelle, insbesondere für aufwendige Grabpflege, entstehen nicht.

Naturbestattungen im Landkreis Würzburg

Die nächsten Möglichkeiten einer Waldbestattung sind der FriedWald in Rieneck (Landkreis Main-Spessart) und am Schwanberg (Landkreis Kitzingen). Der Ruhewald Greußenheim bietet erstmals im Landkreis Würzburg Naturbestattungen an. Somit kann der Verstorbene heimatnah in der Natur beigesetzt werden, die Angehörigen wissen die Grabstelle in der Nähe. Als Partner des Ruhewalds Greußenheim ermöglicht Welt-Bestattung eine respektvolle, persönliche und naturnahe Möglichkeit des Gedenkens. Wir arbeiten mit dem Krematorium Osterburken zusammen, somit liegt der Schwerpunkt unserer Betreuung nicht nur im Landkreis Würzburg. Auch für die Region Tauberbischofsheim mit Ortschaften wie Leinach, Kist, Külsheim, Lauda-Königshofen oder Boxberg können wir unsere Dienstleistungen ohne entfernungsbedingte Aufpreise anbieten. Wir kümmern uns um Versorgung und Überführung, Erledigung aller Formalitäten sowie die Gestaltung der Trauerfeier.

Ruhewald Greußenheim arbeitet mit jedem Bestatter zusammen. Sie als Angehörige haben jederzeit das Recht zur freien Bestatterwahl. Die Wahl des Bestattungsortes und des Bestattungsunternehmens liegt allein bei Ihnen. Ihr gewähltes Bestattungsinstitut berät Sie gerne ausführlich zum Ruhewald Naturbestattung® Greußenheim wie auch zu anderen Ruhewäldern wie FriedWald® oder RuheForst®.

Welt-Bestattung: Ihr Partner für alle Bestattungsarten, auf allen Friedhöfen und in allen Naturwäldern

Wir möchten die Gelegenheit nutzen, Ihnen das Konzept der Naturbestattungen im Ruhewald näherzubringen. Mit Seminaren zum Thema Naturbestattungen möchten wir über die vielfältigen Möglichkeiten informieren und all Ihre Fragen zum Ruhewald, zur Vorsorge und zum Bestattungswesen allgemein beantworten.

Wir laden Sie daher herzlich ein, beim nächsten Seminar am  25. Februar 2017 um jeweils 14 Uhr dabei zu sein. Treffpunkt ist der Seminarraum der Geschäftsstelle des Ruhewalds Greußenheim. Adresse: Ruhewald Naturbestattung®, Angela Stegerwald, Bronnbachergasse 14, 97070 Würzburg. Aufgrund der begrenzten Sitzplätze ist eine Teilnahme nur mit vorheriger Anmeldung möglich. Reservierungen für einen Teilnahmeplatz nehmen wir bis spätestens 2 Tage vor Seminarbeginn telefonisch oder per E-Mail gerne entgegen. Seminarreservierung unter: Hotline 0931-45228328 oder unter info@ruhewald-naturbestattung.de

Ruhewald Naturbestattung ®

Die Baumbestattung

Viele Menschen sind der Natur sehr verbunden.
Wälder stellen für sie besondere Orte der Ruhe, Besinnung und auch der Freude dar. Die Baumbestattung stellt einen Weg dar, dieser Verbundenheit auch über den Tod hinaus Ausdruck zu verleihen:
Sowohl für Hinterbliebene, die damit die Möglichkeit haben, den Verstorbenen sehr individuell zu würdigen und ihm zu gedenken, als auch für diejenigen, die bereits zu Lebzeiten Vorsorge treffen möchten.


Info - Büroadresse

Ruhewald Natrubestattung Greußenheim

Angela Stegerwald

Bronnbachergasse 14

97070 Würzburg

Email: info@ruhewald-naturbestattung.de

Telephone: 0931-45228328


Impressions

Kommentar schreiben

Kommentare: 0