Naturbestattung Friedwald - Neutrale Beratung und Durchführung aller Bestattungsarten

Naturbestattung Friedwald
Naturbestattung Friedwald

Das Würzburger Bestattungsunternehmen Welt-Bestattung führt nicht nur Erd- und Feuerbestattungen durch. Das Unternehmen bietet auch die neutrale Beratung und Durchführung aller Bestattungsarten an.

Der Kunde wird über die verschiedensten Bestattungsarten und die daraus resultierenden Kosten beraten. Man versucht, die Wünsche der Verstorbenen und der Hinterbliebenen zu erfüllen.

Über Partnerunternehmen wie DIE LETZTE RUHE werden Naturbestattungen in der Schweiz durchgeführt. Hier kann man wählen zwischen einer Bergbachbestattung, Flussbestattung, Seebestattung, Baumbestattung, Windbestattung, Helikopterbestattung auf einem Gletscher oder einer Wasserfallbestattung.

Infos über Naturbestattungen erhalten Sie unter 0931-46088479 oder unter deutsche-naturbestattung.de

Extreme Outdoor - Bestattungen für Naturliebhaber werden ebenfalls realisiert. Der letzte Ort der Ruhe sollte dem Wesen des Verstorbenen entsprechen. Mit unserem Partnerunternehmen Seven Summits sind wir auch in der Lage die außergewöhnlichste Art einer Bestattung durchzuführen.

Als Spezialist für Luft- und Bergbestattungen sind wir ein kompetenter Partner für einen individuellen Abschied.

 

Unsere Plätze für die Ewigkeit haben etwas Magisches:

Sie liegen auf den höchsten Gipfeln, auf gewaltigen Gletschern oder in stillen Bergtälern. Es sind Plätze der Superlative, die seit Jahrtausenden existieren, wie das Matterhorn, die Eiger-Nordwand, Machu Picchu, ein 5000er oder der Montblanc, dramatische Orte wie der Lavastrom eines Vulkans aber auch stille Plätze.

Wir beraten Sie auch über die Durchführung von Naturbestattungen in Deutschland oder einer Diamantbestattung, hier sind wir Partner von Algordanza

Bei den Naturbestattungen in Deutschland sind wir Partner von Friedwald, Ruheforst, Gedenkwald und Ruheberg. 

 

Naturbestattungen sind in Deutschland nach wie vor problematisch. Seit einigen Jahren erleben wir in diesem Bereich jedoch eine stetig wachsende Zahl an Interessenten. Der Ruf der Bevölkerung nach alternativen Bestattungsmethoden wird immer lauter. Eine letzte Ruhestätte auf einer sanften Almwiese oder im Schatten von hohen Bergen - das ist für viele Menschen ein tröstlicher Gedanke. Durch die Friedhofspflicht und das Bestattungsrecht in vielen Ländern kann nicht überall eine Naturbestattung stattfinden.

Nur wenige Menschen machen sich darüber Gedanken, was mit den Ihren nach deren Ableben geschehen wird. Um die Angehörigen zu entlasten und um sich selbst vielleicht einen Wunsch zu erfüllen, können der Bestattungsort und die Bestattungsart heute schon festgelegt werden. Welche Möglichkeiten es in Deutschland, Europa oder weltweit gibt, darüber beraten wir Sie gerne.

 

Wichtig Termine zum Vormerken:

Kostenloser Vortrag am 12.11.2011 über Naturbestattung im Friedwald (Dipl. – Pädagogin Ute Diesbach von der Firma Friedwald GmbH) beim Bestattungsinstitut Welt-Bestattung. Bronnbachergasse 14 in 97070 Würzburg. Infos unter 0931-46088479.

Kostenlose Busfahrt zum Gedenkgottesdienst in Rieneck - Friedwald am Sonntag, 13.11.2011 um 15:00 Uhr. Es leitet: Pfarrer Roland Breitenbach vom Kath. Pfarramt St. Michael, Florian Geyer Strasse 11, D-97421 Schweinfurt. Abfahrt ist um 13:40 beim Bestattungsinstitut Welt-Bestattung. Anmeldung über Welt-Bestattung. Die Anmeldungen werden der Reihe nach berücksichtigt.

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0