Mitarbeiterin von Quentin Tarantino tot aufgefunden

Die oscarnominierte Filmcutterin Sally Menke wurde im Alter von 56 Jahren am Dienstag nach einer Wanderung im Griffith Park in Los Angeles tot aufgefunden, berichtet der US-Nachrichtensender CNN.


Am Montag den 27. September 2010, war sie mit ihrem Hund und einem Freund Wandern gegangen. Ihre Begleitung verließ sie nach kurzer Zeit, Menke blieb mit ihrem Hund im Park zurück.

 

Freunde ruften die Polizei, als sie Stunden später immer noch nicht zurückgekehrt war. Bei der Suche waren Hubschrauber und Spürhunde im Einsatz.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0