Kondolenzbuch von Christoph Schlingensief


Christoph Schlingensief Kondolenzbuch
© Manfred Werner / wikimedia

 

* 24. Oktober 1960
† 21. August 2010

Geburtsort: Oberhausen
Letzter Wohnort: Berlin

 

"Christoph Schlingensief wurde am 24. Oktober 1960 als Sohn eines Apothekers und einer Kinderkrankenschwester in Oberhausen geboren. Geprägt wurde er unter anderem von seinem Einsatz in der Katholischen Jugend und als Ministrant. Schon früh veranstaltete er im Keller seiner Eltern „Kulturabende“. Damals traten dort noch junge Künstler wie Helge Schneider oder Theo Jörgensmann auf. Bereits mit zwölf Jahren begann Christoph Schlingensief mit Schmalfilmen zu experimentieren."

Mehr auf Wikipedia

 

 

 

Bildquelle


Kommentare: 2
  • #2

    Maria (Donnerstag, 14 Oktober 2010 14:01)

    Ich vermisse Dich ...

  • #1

    Anne-Marie (Mittwoch, 13 Oktober 2010 10:03)

    Deine Film- und Theaterstücke waren stets etwas besonderes.